Wie aus Besuchern von Social Software registrierte Kunden werden

Es gibt wahrscheinlich sehr wenige Präsentationen mit 120 Folien, die ich jemandem empfehlen würde anzusehen. Die folgende von Joshua Porter gehört zu diesen wenigen. Wenn Sie wissen wollen, wie man Besucher von “Social Software” in Kunden umwandelt, dann nehmen sie sich zehn Minuten Zeit.

Bei diesem Thema ist man prinzipiell mit drei große Herausforderungen konfrontiert:

  • Die Besucher dazu bringen sich zu registrieren
  • Den ersten Besuch zu einem positiven und interessanten Erlebnis zu machen
  • Das Interesse bei den Besuchern fortlaufend aufrechtzuerhalten

Wer trotzdem sich die Zeit dazu nicht nehmen möchte – hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Erkenntnisse und die Präsentation:

1. Ermögliche die sofortige Nutzung
Die Besucher sollen das Service umgehend nutzen können.

2. Verwende Botschaften die Hemmnisse abbauen
Die Besucher möchten aussagekräftige und kurze Botschaften aus denen hervorgeht, wie einfach die Registrierung ist.

3. Berücksichtige unterschiedlich stark motivierte Besucher
Je nach aktuellem Motivationsgrad ist eine entsprechend angepasste Beschreibung notwendig.

4. Nutze die Macht der Einflussnehmer
Die Aktivitäten bereits bestehender Nutzer (Kunden) können wirksam eingesetzt werden, um Besucher vom Angebot zu überzeugen.

Gefunden bei bokardo, nach Inspiration von Guy Kawasaki.