U2ube = U2 live auf YouTube am 25. Oktober 2009

Sie gehören zweifelsohne zu den größten Rockbands überhaupt. U2. Nicht nur was deren Musik betrifft sind U2 immer am Puls der Zeit, sondern auch bei der Vermarktung ihrer Musik sind sie wahre Trendsetter. So haben sie angekündigt, ihr nächstes Konzert der 360°-Tournee am 25. Oktober in der Pasadena Rose Bowl, Kalifornien in voller Länge gratis auf YouTube zu übertragen! Dies ist der erste globale Webcast überhaupt. U2 spielen somit nicht nur für die 96.000 im Stadion, sondern auch für all die anderen Fans, die nicht die Möglichkeit haben live dabei zu sein. Sehr sympathisch. Das Ganze wird mit dem Konzertvermarkter Live Nation abgewickelt. Hier die Ankündigung dazu:

Normalerweise kommen Fans von weit her um U2 live zu sehen, doch dieses Mal ist es anders: U2 kommen zu ihren Fans – via YouTube. Ein Ansatz der auch für Unternehmen interessant sein könnte (ist).

Dazu Chris Maxcy, Director von YouTube Partner Development:

“We are always looking for new ways to connect fans around the world with their favourite artists, and this is the perfect opportunity to do just that.”

Es geht also auch im Musikbusiness darum Fans (=Kunden) mit anderen Fans (=andere Kunden) und der Band (=Unternehmen) zu verbinden. Das ist eines der Kernthemen im Marketing mit Web 2.0 und Social Media.

Nachdem es in diesem Post um die Vermarktung einer Rockband geht, darf ich bei dieser Gelegenheit auch gleich ein eigenes Kundenprojekt einer anderen (ich gebe zu etwas kleineren) Rockband nennen: THE PURE – hier haben wir kürzlich eine komplette Web 2.0- und Social Media-Vermarktung für die Band und deren Freunde geschaffen. Schauen sie einfach mal rein.