23
Apr

Roadshow “Mega-Trend eTourismus”

Die Roadshow “Mega-Trend eTourismus” des AK eTourismus der WK-Tirol findet vom 23.-25. April 2012 in Schwaz, Landeck und Kitzbühel statt. Ziel der Veranstaltungen ist es, Tourismusbetriebe über aktuelle Trends im eTourismus zu informieren und gemeinsam mit dem Publikum zu disktutieren. Dabei wurden die Schwerpunkte der “Customer Journey” –  1. Vor der Reise, 2. Während der Reise und 3. Nach der Reise dargestellt und mit den jeweiligen Aktivitäten der Gäste erklärt.

Einige Fragen aus dem Publikum in Schwaz, Landeck und Kitzbühel:

  • Wird die Nutzung von Facebook weiter zunehmen? Viele Gäste sitzen nur mehr im Lokal und nutzen ihre Smartphones anstatt sich zu unterhalten und was zu bestellen!
  • Was ist der Unterschied zwischen einer mobilen Website und einer App?
  • Ist Google+ relevant für die Google-Suchergebnisse?
  • Unser Geld geht mit diesen ganzen Dienstleistungen in die Industrie! Wir haben Tiscover mit unseren Beiträgen aufgebaut und dann wurde es verkauft! Ihr wollt doch alle nur etwas verkaufen!
  • Wie ist der richtige Umgang mit Kritik auf Hotel-Bewertungsportalen oder Facebook?
  • Wie schaffe ich es, bei der organischen Suche bei Google auf der ersten Seite gelistet zu werden?
  • Wie kann ich Bewertungen bei Bewertungsplattformen als Betrieb kommentieren?
  • Wie kann man bei Facebook einchecken?
  • Welche Rolle spielt Google+ im Tourismus?
  • Wie komme ich in die organischen Suchergebnisse bei Google?

9
Mai

Kalte Betten in Ihrem Hotel?

Eine Zusammenarbeit mit TM-Medien ermöglicht ein umfangreiches Social-Media- und Webdesign-Angebot mit Fokus auf Tiroler 3-Stern-Hotels. Wir bringen verstaubte Hotelbetten mit einem Mal ins Social Web!

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.zimmerbelegt.at

Sollten auch Sie sich für dieses Angebot interessieren, können Sie mich gerne hier kontaktieren.