Google hat einen neuen “+1″-Button eingeführt und bringt damit die Suche wieder ein Stück weiter in Richtung Social Media. Sind es bis jetzt hauptsächlich Algorithmen (u.a. PageRank) gewesen, welche die Suchergebnisse filterten, so kommt nun eine Art “menschlicher” Aspekt hinzu. Die eigenen Empfehlungen werden dann im Google Profil, welches die Voraussetzung ist, angezeigt. Noch ist der +1-Button in einer Testphase, interessierte können sich ihn bereits hier schnappen. Der Google-Button setzt dabei natürlich auf den Erfolg des Facebook Like-Buttons auf und bringt somit eine ganz neue Qualität in die Suchergebnisse: Empfehlungen von Nutzern. Bleibt abzuwarten, wie sich der Button ausbreitet – er wird demnächst auch auf Websites, ähnlich dem Like-Button, zu finden sein. Revolutioniert er die Suche oder versinkt er in den Untiefen des Webs, wie Google Buzz?

Tipps

[nextgen_cooliris id=2 width=550 numrows=1]