Großhändler als Ausweg im E-Commerce-Dilemma

Online Shops schießen aus dem Boden wie Webseiten. Sind doch Eintrittsbarrieren praktisch nicht vorhanden. Zahlreiche Plattformen ermöglichen Webshops in unterschiedlichsten Ausführungen und Varianten. Es ist gar nicht so einfach, eingangs einen Überblick über die technische Umsetzung eines Onlineshops zu bekommen. Schließlich hat man die Qual der Wahl und sollte sein System wohl überlegt auswählen, denn möglich ist viel: vom komplexen System bis zum gemieteten Shop. Stehen Shop und Lieferanten, fehlen “nur” noch die Kunden. Spätestens ab diesem Zeitpunkt fängt das Dilemma an. Denn wo wenig bis gar keine Eintrittsbarrieren vorhanden sind, sind auch die Mitbewerber nicht weit. Und wenn ich kein Nischenprodukt mit entsprechender Nachfrage anbieten kann, bleibt meist nur noch eines: der Preiskampf. Hier trennt sich dann die Spreu vom Weizen, denn nur wenige können es sich leisten, zu attraktiven Preisen zu verkaufen. Ist der Preis zu hoch, fehlt die Kundschaft, ist der Preis zu niedrig, die Kostendeckung. Vorausgesetzt man hat all die anderen “Begleiterscheinungen”, wie etwa die Logistik, optimiert, bleibt nur noch eines und das ist wahrscheinlich das Wichtigste: die Einkaufspreise. Denn mit möglichst niedrigen Einkaufspreisen und guter Logistik steht und fällt ein Onlineshop, wenn man nicht gerade selbst hergestellte Produkte verkauft. Die meisten Online-Händler werden sich daher die Frage stellen: “Wo und wann bekomme ich nachgefragte Ware zu einem günstigen Preis und zu welcher Menge?”. Eine Antwort auf diese Frage und zugleich die Lösung können die Marktplätze für Großhandel sein. Dort werden keinesfalls Ramschwaren angeboten, oftmals handelt es sich dabei um Retourwaren, Restposten oder Überproduktionen. Zum Teil sind für diese Plattformen Mitgliedsbeiträge zu bezahlen. Einen detaillierten Einblick samt Vorstellung von einigen deutschen Großhandels-Martkplätzen bietet dazu die aktuelle Ausgabe von Internethandel. Hier gibt’s eine kostenlose Leseprobe.

Dieser Artikel enstand in Zusammenarbeit mit

Über Marco Wegleiter

Willkommen bei Webzucker! Bitte hinterlasse ein Kommentar oder teile einen Beitrag wenn er dir gefällt. Vielen Dank!